Leitbild der Grundschule Wieren

 

  • Wir legen großen Wert auf ein gutes Schulklima, das durch Hilfsbereitschaft, Gewaltfreiheit und konstruktiven Umgang mit Konflikten geprägt ist. Indem wir eine selbstbewusste demokratische Haltung anbahnen und die Übernahme von Verantwortung in der Gemeinschaft fördern (Streitschlichterausbildung, Klassenrat, Hof- und Butzendienst), unterstützen wir ein friedliches und respektvolles Miteinander. Um das Zusammengehörigkeitsgefühl aller am Schulleben Beteiligten zu stärken, finden regelmäßig gemeinsame Aktionen, Projekte und Kooperationen (Wieren 2030, Oster- und Weihnachtsbasare, Projektwochen, Schulfeste, Börsen) statt. Als offene Schule informieren wir die Eltern über all diese Aktivitäten, Neuigkeiten und bevorstehende Termine regelmäßig in der Ranzenpost.

 

  • Wir verknüpfen unsere unmittelbare Umgebung mit dem schulischen Leben und Lernen und arbeiten eng mit Vereinen und Betrieben zusammen, um außerschulische Praxisbezüge zu ermöglichen und Gelerntes zu verinnerlichen, anzuwenden und zu erweitern (Mühle Suhlendorf, Burg Bad Bodenteich, NABU, Landwirte).

 

  • Um einen Rahmen für individuelles Lernen zu schaffen, bieten wir vielfältige Unterrichtsformen an, die es jedem Kind ermöglichen, sich nach seinen Fähigkeiten bestmöglich zu entwickeln und ein solides Grundwissen aufzubauen. Wir fördern die Selbstständigkeit, indem wir die Kinder zum eigenverantwortlichen Arbeiten erziehen. Sehr wichtig ist uns in diesem Zusammenhang die Befähigung zu einem selbstbewussten und reflektierten Umgang mit Medien, den wir durch die technische Ausstattung und das Einbinden der Medien in den Schulalltag ermöglichen  (verpflichtende Teilnahme an der Computer-AG, Computerführerschein, Ausstattung vieler Klassenräume mit Smartboards, Computerraum mit Einzel-Arbeitsplätzen).

 

  • Als inklusive Schule wollen wir allen Kindern bestmögliche Bildungschancen bieten und begegnen der Heterogenität in den Klassen mit Akzeptanz und Wertschätzung. Um eine individuelle Förderung zu gewährleisten, arbeiten wir eng mit der Lehrkraft und dem Team des RZI Uelzen zusammen (Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht, gemeinsames Erstellen der Förderpläne, Beratungsgespräche, Elterngespräche).

 

  • Für eine optimale Vorbereitung auf den Schuleintritt pflegen wir intensive und regelmäßige Kontakte mit dem Kindergarten (Welttag des Buches, Bücherkumpel, gemeinsame Sportstunden, gemeinsame Fortbildungen).

 

  • Bewegung ist das Tor zum Lernen: Durch vielfältige Sport- und Ernährungsangebote und eine enge Kooperation mit außerschulischen Partnern (TUS Wieren, ASW, Schwimmbad) wollen wir die Schule nachhaltig zu einem bewegungsfreundlichen Ort machen, die Gesundheit fördern und das Freizeitverhalten positiv beeinflussen (Bewegungspause, Sportabzeichen, AZ-Lauf, Swim&Run, Schwimmkurse, Fußballturniere, Ernährungsführerschein, Bio-Brotboxen, Kochen mit den Landfrauen, Schulobst, gemeinsames Frühstück).

 

  • Beruflichen Anforderungen begegnen wir durch den Austausch und die enge Kooperation mit Kollegen und Kolleginnen auf Fach- und Klassenebene. Durch regelmäßige Fortbildungen qualifizieren wir uns weiter und sind bereit, Verantwortung für Ausbildung zu übernehmen (Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Praktikant/innen, Student/innen).

 

 

 

 

Termine

Aktuelle Termine in der Grundschule Wieren

Welttag des Buches

30.04.

Projektwoche

20.05.-24.05.

 

Der Bücherbus kommt das nächste Mal am:

30.04.2019

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok